Offpage-Optimierung

Eine zielgerichtete Offpage-Optimierung verbessert die `Popularität´und das Ansehen der Website.

 

Damit werden alle Möglichkeiten bezeichnet, die außerhalb der Website liegen und einen Einfluss auf die Bewertung und die Positionierung der Website haben.

 

Das können Links sein (idealerweise thematisch relevante), Verweisseiten (idealerweise thematisch relevante), Einträge in Portalen oder Communities, Blogs, Pay-per-Click-Werbung u.a.


Ziel ist es, den PageRank (TM) einer Seite zu verbessern, damit sie in den Suchmaschinen besser bewertet wird und nach vorne rückt - und damit überhaupt die Chance geschaffen wird, gefunden zu werden.

 

Offpage-Optimierung wirkt wie eine Empfehlung. Wer empfohlen wird, der muss gut sein ...


Onlinemarketing Heringer: Wir sorgen für Empfehlungen!


Mehr Informationen?
mail@onlinemarketing-heringer.de  oder 0 63 59/96 11 906

 

 

PageRank™ und Google™ sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA. Das PageRank Verfahren unterliegt dem US Patent 6,285,999.

 

Offpage-Optimierung als Instrument des Suchmaschinenmarketing (Druckansicht)