Das Goldesel-Prinzip

Oder: Warum die meisten Websites kein Geld verdienen.

Prinzipiell hat jeder Esel das Zeug zum Goldesel.

Meist jedoch ist er nur ein ganz normales Arbeitstier, tut seine Dienste, und ab und zu gibt er etwas von sich. Leider kein Gold.

Ein braves Tier.

 

Prinzipiell hat jede Website das Zeug zum Umsatzbringer.

Meist jedoch ist sie nur ein ganz normales Kommunikationsinstrument, tut ihre Dienste und gibt manchmal vielleicht sogar etwas von sich. Hurra, ein Besucher! Leider zuwenig für Gold.

Ein pflegeleichtes Instrument.


Könnte es sein, dass er/sie nicht richtig `gefüttert´ und `gepflegt´ wird?
Im Internet ist es wie im richtigen Leben: Vorne rmuss das Richtige reingesteckt werden, damit hinten was Ordentliches rauskommt.


Onlinemarketing Heringer - Kraftfutter für Ihre Website: Suchmaschinenoptimierung, Onpage-Optimierung, Offpage-Optimierung, Content (Inhalte), Website-Promotion und mehr


Mehr Informationen?
mail@onlinemarketing-heringer.de  oder 0 63 59/96 11 906

 

 

 

Das Goldesel-Prinzip - warum die meisten Websites kein Geld verdienen (Druckansicht)